3. Eifelsteigwanderung

Erstellt am 23.04.2016

Am Samstag, 23.04.2016, fand die 3. Eifelsteigwanderung der ansprechBar statt. 25 Personen hatten sich um 12:15 Uhr an der Wanderstation in Roetgen eingefunden. Neben Hans-Georg Schornstein hatten sich Maria Pütgens, Gemeindereferentin, und Karla Siegers, Geistliche Begleiterin der KFD Aachen-Walheim, als Gesprächspartnerinnen zur Verfügung gestellt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde machte sich die Gruppe auf den Weg. Schon schnell kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander ins Gespräch – über persönliche Angelegenheiten, Sachfragen oder einfach über „Gott und die Welt“. Das Wetter war uns – entgegen verschiedener Wetterberichte der vergangenen Tage – wohlgesonnen. Es war zwar sehr frisch, aber vom Regen blieben wir verschont.

Nach einer ausführlichen Pause an der Kapelle in Friesenrath, wo wir jetzt schon traditionell (nämlich zum 3. Mal) mit Kuchen verwöhnt wurden, den uns der ortsansässige Küster Thomas Rombach gebacken hatte, erreichten wir gegen 17.00 Uhr Kornelimünster.
Die Stimmung war insgesamt gut und mit zufriedenen Gesichtern fuhren alle wieder nach Hause zurück.

Die nächste Wanderung ist für Samstag, 24.09.2016, geplant. Treffpunkt ist wieder um 12:15 Uhr an der Wanderstation in Roetgen, Zielpunkt der Marktplatz in Kornelimünster.

O-Töne

"Es war wunderbar, mit so vielen netten ansprechbaren Menschen ganz ungezwungen und offen ins Gespräch zu kommen!
Ein unvergesslicher Tag!" – Andrea V.

"Es tat so gut aus dem Alltagsstress rauszukommen, die Natur zu genießen und nette Gespräche zu führen." – Pia H.

"Im Laufe des "Erwanderns" ergaben sich viele Möglichkeiten, unkompliziert mit dem einen oder anderen Mitwanderer ins Gespräch zu kommen. Aber auch die Möglichkeit, einfach nur die Seele in der schönen Natur baumeln zu lassen. Eine schöne >Erfahrung und beim nächsten Angebot bin ich gerne wieder dabei." – Leonie R.

2016 04 23 eifelsteig